Vorteile des Tragens für das Baby und die Eltern


Vorteile für das Baby bzw. das Kleinkind:

  • Bewegungen beim Tragen sind ähnlich denen im Mutterleib
  • Grundbedürfnis von Nähe und Geborgenheit wird optimal erfüllt
  • Stoffwechsel des Babys wird durch Körperwärme und Bewegung angeregt, so dass z.B. 3-Monats-Koliken gelindert werden oder sich einfach in Luft auflösen
  • Optimale Entwicklung von Hüfte und Wirbelsäule
  • Muskulatur wird gestärkt
  • Gleichgewichtssinn wird geschult
  • Das Nervensystem wird gestärkt (Groß- u. Kleinhirn werden angeregt)

   Vorteile für die Eltern (und alle die das Baby/Kleinkind tragen wollen)

  • Die Babyschale kann im Auto bleiben, beim Einkaufen sitzt das Baby im Sling und im Einkaufswagen ist Platz
  • Das Stillen wird optimal unterstützt, da die Milchbildung angeregt wird
      (Prolaktin wird ausgeschüttet)
  • Hände frei für Geschwisterkinder, den Haushalt, den Einkauf oder die Hunde beim Spazierengehen
  • Tragende Väter können ein Stück "Schwangerschaft nachholen", Nähe zum Kind aufbauen und ihre Vaterrolle stärken
  • Beckenboden wird unterstützt
  • Rückenmuskulatur wird gestärkt
  • Tragetuch und Tragehilfen können unkompliziert und platzsparend mitgenommen werden, anders als beim Kinderwagen
  • Wochenbettdepressionen können durch den engen Kontakt verhindert oder gelindert werden
  • Treppen, Bus und Bahn sind kein Problem mehr